Mit viel Beifall in das neue Amt

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Mi, 22. Januar 2014

Bad Krozingen

Kieber zum neuen Bad Krozinger Bürgermeister verpflichtet.

BAD KROZINGEN. Großes öffentliches Interesse, dazu jede Menge Sympathiebekundungen und ein großer Kranz Vorschusslorbeeren – Volker Kiebers Einstand als Bad Krozinger Bürgermeister ist geglückt. Der neue Rathauschef versprach, die Bürger in seine Politik einbinden zu wollen – um für Bad Krozingen wichtige Ziele zu erreichen, wolle er nicht alleine vorangehen.

Eine Gemeinderatssitzung im Großen Saal des Kurhauses hat wahrhaft Seltenheitswert. Doch der Rahmen war keineswegs zu üppig gewählt. Lassen sich bei normalen Sitzungen des Bad Krozinger Stadtparlaments die Besucher oft an ein bis zwei Händen abzählen, so mussten die Kurhausmitarbeiter am Montagabend noch Stühle zusätzlich herbeischaffen, um allen Interessierten eine Sitzgelegenheit zu verschaffen – schätzungsweise an die 300 Besucher hatten sich unter dem imposanten Kronleuchter des Kursaals versammelt.

Dabei war der Sitzungsverlauf selbst – im Gegensatz zu so mancher ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ