Bundestagswahl

Franz Müntefering diskutiert über die Zukunft der Stadt

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Do, 17. August 2017 um 17:23 Uhr

Bad Säckingen

Der ehemalige Vizekanzler Franz Müntefering war am Mittwochabend im Marienhaus, um mit dem Demografiestrategischen Forum über den demografischen Wandel zu diskutieren.

Franz Müntefering ist fast schon ein Urgestein der deutschen Sozialdemokratie. Im ersten Kabinett von Angela Merkel war er Vizekanzler und Bundesminister für Arbeit und Soziales, seit fast zwei Jahren ist er Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen.

Passend war also sein Besuch am Mittwochabend im Seniorenzentrum Marienhaus in Bad Säckingen, den die Parlamentarische Staatssekretärin Rita ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung