Kritik an Waffengesetzen

Felicitas Rohrer

Von Felicitas Rohrer

Mi, 02. Februar 2011

Bad Säckingen

Sportschützen fürchten in die kriminelle Ecke gedrängt zu werden / Ehrung der Sieger.

BAD SÄCKINGEN. Der Kreisschützentag des Sportschützenkreises Hochrhein am Samstagabend war gut besucht. In der neu renovierten Halle des Schützenhauses fanden sich die 15 Vereine des Kreises ein. Kritik wurde vor allem an der Novellierung des Waffengesetzes laut.

Der Vorsitzende der Schützengemeinschaft Bad Säckingen, Kreisschützenmeister Bernd Schweizer, zeigte sich erfreut darüber, dass der Kreisschützentag doch noch in der Vereinshalle stattfinden konnte. Lange Zeit war unklar, ob diese rechtzeitig fertig sein würde. Das hohe ehrenamtliche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ