Account/Login

Mit Tunnelblick im Temporausch

  • Marco Weiss

  • Fr, 14. Dezember 2012
    Bad Säckingen

     

Die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen besucht Schüler in Bad Säckingen und warnt vor Alkoholeinfluss am Steuer.

Sind vom  Simulator begeistert (v.l.):...ner (Leiter Polizei Waldshut-Tiengen).  | Foto: Marco Weiss
Sind vom Simulator begeistert (v.l.): Adalbert Haan (Rektor der Gewerbeschule Bad Säckingen), Dennis Wassmer (Azubi Industriemechaniker) und Klaus Danner (Leiter Polizei Waldshut-Tiengen). Foto: Marco Weiss

BAD SÄCKINGEN. Alkohol am Steuer erhöht die Unfallgefahr. Wie sich der Rausch tatsächlich auf die Wahrnehmung von Autofahrern auswirkt, konnten die Schüler der Bad Säckinger Gewerbeschule selbst erleben. Die Verkehrspolizei Waldshut-Tiengen war mit einem speziellen Fahrsimulator vor Ort und die Schüler konnten selbst ausprobieren, was alles passieren kann, wenn man wirklich unter Alkoholeinfluss Auto fährt.

Klaus Danner, Leiter der Polizeidirektion Waldshut-Tiengen, weiß genau, welche Auswirkungen Alkohol am Steuer hat: Tunnelblick, Rotlichtschwäche und deutlich verlangsamte Reaktionen. Der Simulator, den Danner gemeinsam mit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar