Rugazi-Hilfe ist auf einem guten Weg

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Fr, 29. August 2014

Bad Säckingen

Dank zahlreicher Spenden aus Bad Säckingen konnte die Situation der Grundschüler in Uganda verbessert werden.

BAD SÄCKINGEN/MURG. Dank zahlreicher Spenden aus Bad Säckingen und des Einsatzes der Projektmitarbeiter hat sich die Situation an der Grundschule in Rugazi (Uganda) zwar verbessert, aber es bleibt noch viel zu tun, um die Ausbildungsqualität an der von 550 Kindern aus armen Familien besuchten Lehranstalt zu verbessern. Dies teilten Ursula Djedovic und Pfarrer Darius Magunda am Mittwoch während eines Gesprächs in Bad Säckingen mit der Badischen Zeitung mit.

Darius Magunda, der seit zehn Jahren regelmäßig nach Bad Säckingen kommt, traf Ende Juli in der Trompeterstadt ein und bleibt noch bis Ende August, um in der Seelsorgeeinheit Ferienvertretungen zu übernehmen. Er stammt aus Rugazi und koordiniert das Schulprojekt vor Ort. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des Vereins Aktion Dritte Welt Murg, über den die finanzielle Abwicklung läuft. Durch die gemeinsame Aktionen mit der Kirchengemeinde Obersäckingen wird ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ