Abriss ist nicht einfach möglich

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Fr, 12. Februar 2010

Badenweiler

BZ-INTERVIEW mit H. Ringhof über Denkmalschutz-Rechte.

BADENWEILER. Kulturinteressierte in Badenweiler und darüber hinaus verbinden mit der Zwangsversteigerung des Oskar-Schlemmer-Hauses die Befürchtung, dass es abgerissen werden könnte. BZ-Redakteurin Gabriele Babeck-Reinsch fragte den für die denkmalpflegerischen Rechtsfragen zuständigen Referenten im Regierungspräsidium, Hermann Ringhof, welche Einflussmöglichkeiten der Denkmalschutz hat.

BZ: Ist das Oskar-Schlemmer-Haus in Sehringen nach den Kriterien des Denkmalschutzes ein Kulturdenkmal?

Ringhof: Vieles spricht dafür. Ein Kulturdenkmal liegt nach dem Denkmalschutz dann vor, wenn künstlerische, wissenschaftliche oder heimatgeschichtliche Aspekte ein öffentliches Interesse an dessen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ