Bäume, Bürger und Beteiligung

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Fr, 24. Juli 2020

Steinen

Initiative "Steinen im Wandel": Auswahl von Bürgern für Mitwirkung an Gestaltung des neuen Ortseingangs per Zufallsprinzip.

. Was bedeutet Bürgerbeteiligung und wie unterscheidet sie sich von Bürgerengagement? Diese Definition wurde sehr ausgiebig in der jüngsten Sitzung der Initiative "Steinen im Wandel" am Mittwochabend diskutiert. Auch Bürgermeister Gunther Braun war gekommen, um mit den engagierten Steinener Bürgern über den Wandel in der Gemeinde zu reden.

Es war die erste Sitzung nach der coronabedingten Pause, eine Art Aufwärmen vor der Sommerpause, um danach wieder einzusteigen. Man war ins Haus der Sicherheit ausgewichen, um die geforderten Abstandsregeln einhalten zu können. Gleich nebenan ist ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung