Marktlücke

Bald erlaubt? Heiraten unter freiem Himmel

Katharina Meyer und Jutta Schütz

Von Katharina Meyer & Jutta Schütz

Di, 22. Februar 2011 um 10:56 Uhr

Bad Bellingen

Der Hochzeitsmarkt boomt – und es steckt viel Geld darin. Das hat Bürgermeister Christoph Hoffmann auf eine Idee gebracht: Er will Trauungen im Freien anbieten. Das aber ist bisher nicht erlaubt.

Bad Bellingens Bürgermeister Christoph Hoffmann hat bereits einen Antrag gestellt, zudem betreibt er intensive Lobbyarbeit. Nach derzeitig gängiger Rechtsauslegung darf nämlich im Freien nicht getraut werden, weshalb sich nun auch das Landratsamt mit dem Fall beschäftigt.
Die Hochzeitsstatistik von Bad Bellingen kann sich sehen lassen: Dem Amtsblatt der Gemeinde zufolge gab es 2009 insgesamt neun Eheschließungen im Standesamt, 2010 waren es bereits mehr als dreimal so viele, nämlich 30.
Die Gemeinde tut ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung