Gemeinderat

Baugebiet Eck II: "Es geht um Zukunftsfragen"

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mi, 20. April 2011

Bollschweil

Bollschweiler Rat vertagt die Entscheidung über restliche Bebauung im Neubaugebiet "Eck II".

BOLLSCHWEIL. Wie geht es weiter im Baugebiet "Eck II"? Eine Satzung für den vierten und letzten Bauabschnitt an der Kreuzung der General-von-Holzing-Straße und des Ölbergwegs steht an. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde die Frage gestellt, ob die Gemeinde – wie bisher – Baurecht für frei stehende Einfamilienhäuser schafft oder für Doppel- und Reihenhäuser und ob sie das Gelände an einen Bauträger vergibt. Was folgte, war eine ausgiebige Diskussion ohne Entscheidung.

Nach einer Stunde wurde diese auf Antrag Johannes Wieslers (Bürgerforum) vertagt. Unbeantwortet blieb die Auseinandersetzung, wie dicht das Gelände bebaut werden soll, zumal sich zwei Grundstückseigentümer gemeldet haben, die im vierten Bauabschnitt selbst Häuser bauen wollen. "Ich will aber nicht nur ein Reihenhaus bauen dürfen", sagte einer von ihnen in der Frageviertelstunde.
Eine dichtere und damit preisgünstigere Bebauung anzustreben, überlegen Gemeinderäte und Bürgermeister Josef Schweizer seit Januar. Denn bleiben junge Familien aus, muss im Kindergarten in absehbarer Zeit eine Gruppe ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung