Beeindruckendes kunsthistorisches Erbe

Charlotte Fröse

Von Charlotte Fröse

Sa, 07. Dezember 2019

Laufenburg

Edith Hunziker und Susanne Ritter-Lutz haben über Kunstdenkmäler ein Buch verfasst / Besonderes Augenmerk liegt auf Laufenburg.

LAUFENBURG/SCHWEIZ. Die altehrwürdige Kirche St. Johann in Laufenburg war Schauplatz der Buchvernissage zum bereits zehnten Band in der Buchreihe Kunstdenkmäler des Kantons Aargau. Er ist der 139. Band in der Reihe der "Kunstdenkmäler der Schweiz", herausgegeben von der 1880 gegründeten Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, (GSK). Die beiden Autorinnen des neuen Bandes, Edith Hunziker und Susanne Ritter-Lutz, haben sieben Jahre lang Grundlagenforschung betrieben und sind dabei auf viele bisher ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung