Biathlon

Behringer und Kaskel starten bei Nachwuchs-Weltmeisterschaft

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Do, 23. Januar 2020 um 21:30 Uhr

Biathlon

BZ-Plus Die Biathlon-Talente Emilie Behringer und Fabian Kaskel sind für die Jugend/Junioren-Weltmeisterschaft nominiert worden. Ihr Stützpunktleiter aus Todtnau sagt: "Es ist der Wahnsinn, was gerade passiert."

Als Steffen Hauswald vor knapp einem Jahr den Stand der Dinge bei Emilie Behringer beurteilen sollte, da klang das nicht nach einer spannenden Perspektive. "Bei ihr ist ein bisschen der Wurm drin", sagte der Landestrainer über die Biathletin des SC Todtmoos. Wann sie zurückkommt, sei schwer zu prognostizieren, ließ er wissen, und hatte nach den ihm vorliegenden Eindrücken und Fakten damit eine realistische Einschätzung abgegeben. Für die 18-Jährige schien auf absehbare Zeit eher ein Wechsel in den Freizeitbereich als eine sportliche Explosion infrage zu kommen. Es kam anders.

"Es ist der Wahnsinn, was gerade passiert." Stützpunkttrainer Andreas ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ