Fasneteröffnung

Bei den Narren rund um Freiburg bleibt es am 11.11. still

Andrea Gallien & Manfred Frietsch

Von Andrea Gallien & Manfred Frietsch

Mi, 11. November 2020 um 12:00 Uhr

Ebringen

BZ-Plus Corona verdirbt den sonst üblichen Start in die närrische Saison und die Zünfte sind skeptisch, ob die Lage im Februar das Feiern erlaubt.

Der 11.11 ist traditionell der Tag, an dem die närrische Saison beginnt. Das gilt vor allem für das Rheinland, aber auch für viele Gemeinden in Südbaden. Doch hier wie dort ist die närrische Stimmung im Keller, nicht einmal kleinste Feiern sind im Teil-Lockdown erlaubt. Wie geht es den Narren derzeit und was haben sie sich für die närrische Hauptsaison Mitte Februar 2021 vorgenommen?
Enttäuschung in Ebringen
Zukunftssorgen in Horben
Ein Funken Hoffnung in Ehrenkirchen
Alles abgesagt in Gottenheim
Keine leichte Entscheidung in Merdingen
In Merdingen, der zweiten Fasnachtshochburg am Tuniberg, wird der 11. 11. nicht eigens begangen. Und doch befasst sich die Zwulcher Narrenzunft bereits mit der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung