Große Koalition einig

Bei den Steuerentlastungen wäre mehr drin gewesen

Roland Pichler

Von Roland Pichler

Mi, 27. Juni 2018 um 21:12 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat bei dem steuerlichen Entlastungspaket vieles richtig gemacht, aber vor einer großen Reform schreckte er zurück.

Leise und ohne Tamtam geht der SPD-Finanzminister Olaf Scholz einen kleinen, aber richtigen Schritt in der Steuerpolitik: Er sorgt für den Ausgleich der heimlichen Steuererhöhungen und geht gegen die kalte Progression vor. Dieser Effekt hat zur Folge, dass Lohnerhöhungen nicht den erhofften Zuwachs an Kaufkraft bringen.

Die Regierung plant für 2019 eine Mini-Senkung der Einkommensteuer. Im nächsten Jahr werden die Bürger allein dadurch um zwei Milliarden Euro entlastet. Das ist im Vergleich zum gesamten Steueraufkommen zwar nicht viel, aber immerhin etwas: Der Sozialdemokrat Scholz setzt den Kurs seines Vorgängers Wolfgang Schäuble (CDU) fort. Schäuble führte diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung