BZ-Card-Ersparnis

Beim "Dinner-Show Special" im Europa-Park 35 Euro pro Ticket sparen!

sth

Von sth

Do, 10. September 2020 um 00:00 Uhr

BZCard Ersparnis

BZ-Card-Inhaber dürfen sich auf BZ-Sondervorstellungen mit 35 Euro Ticketrabatt freuen. Inklusive sind ein erlesenes Vier-Gänge-Menü sowie artistische Meisterleistungen, Livemusik und Comedy.

Das "Dinner-Show Special" im Europa-Park ist wegen der aktuellen Hygienevorgaben derzeit deutschlandweit eine der wenigen Veranstaltungen dieser Art, die angeboten werden. Möglich macht dies die Europa-Park Arena als Veranstaltungsort. Mit 3000 Quadratmetern bietet sie genügend Platz und Sicherheit.

BZ-Card-Inhaber dürfen sich auf drei ausgesuchte BZ-Sondervorstellungen freuen, bei denen sie in den Genuss von 35 Euro Vorteil pro Ticket kommen. Inklusive sind ein erlesenes Vier-Gänge-Menü, kreiert von Zwei-Sterne-Koch Peter Hagen-Wiest aus dem Restaurant "Ammolite", sowie eine Show aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Mit BZ-Card gibt es somit am 20. November 2020 das Ticket für 100 statt 135 Euro, am 4. und am 31. Januar 2021 für 84 statt 119 Euro. Das Angebot gilt jeweils für BZ-Card-Inhaber und bis zu drei Begleitpersonen. Direkt beim Ticketkauf kann man mit BZ-Card eine Getränkepauschale für 30 statt 39,50 Euro hinzubuchen (Aperitif, ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks, Kaffeespezialitäten).

Vom 6. November 2020 bis zum 7. Februar 2021 führen Stéphane Bulcourt, Meister des Chaos, sowie das Magierduo Timothy Trust und Diamond Diaz durch das "Dinner-Show Special". Ob Konstantin Muraviev im Rhönrad, die Gruppe Navas im rotierenden Todesrad oder Volodymyr Kostenko und Anton Savchenko: Sie alle präsentieren sportliche Spitzenleistungen. Perfekte Körperbeherrschung zeigt auch die Choreografie von Dmitriy Grygorov und Anastasiia Vashenko. Schier unglaublich sind Beweglichkeit und Gleichgewichtssinn von Maria Sarach in einer Glaskugel. Mit Malerei in Sand fasziniert Kelly Huesca, und Dany Daniel trotzt auf unfassbaren Konstruktionen den Gesetzen der Schwerkraft. Für musikalischen Feinschliff sorgen Maisie Humphrey (Gesang) und das Duo Murray & Steven Hockridge. Das Europa-Park-Showballett begeistert mit Präzision, Leidenschaft und perfektem Disco-Feeling.

Das Menü wird eröffnet mit Lachs in Buttermilch-Dashi mit Liebstöckel, Quinoa und Avocado. Es folgt ein Karotten-Vadouvan-Süppchen mit Jakobsmuschel. Als Hauptgang verwöhnt Kalbsrücken mit Kürbis-Graupen-Risotto an Madeirajus. Das Dessert kombiniert Orangen-Sanddorn-Eis, Orangenpüree, Haselnüssen und Honigkresse.

Die Hotels "Colosseo" und "Krønasår" bieten Arrangements mit vergünstigtem Übernachtungspreis und Frühstück an (Einzel- bis Vier-Bett-Zimmer).
Buchung Dinner-Show: Tel. 07822/8605678, für BZ-Card-Inhaber und drei Begleitpersonen, bitte BZ-Card-Nummer angeben, vegetarisches Menü kann vorbestellt werden. Limitierte Plätze.
Termine: 20. November 2020, 4. und 31. Januar 2021; Einlass in die Europa-Park-Arena ab 18.30 Uhr, Showbeginn um 19.30 Uhr
Mit Übernachtung: europapark.de/BZ
Infos zu Show und Menü: europapark.de/dinnershow
(in Kooperation mit: Europa-Park GmbH & Co. Mack KG, Europa-Park-Straße 2, 77977 Rust)