Belarus soll Totalitarismus- Roman "1984" verbieten

KNA

Von KNA

Sa, 21. Mai 2022

Literatur & Vorträge

Belarus hat einem Medienbericht zufolge die belarussische Ausgabe von George Orwells Roman "1984" ("Big Brother is watching you") verboten. Zudem sei Verleger Andrej Januschkiewitsch verhaftet worden, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am Freitag. Die 2020 wieder aufgelegte Übersetzung sei ein Bestseller geworden, da er als dichte Beschreibung der belarussischen Wirklichkeit gelesen wurde", so die FAZ. Der Dystopie-Klassiker über einen totalitären Überwachungsstaat erschien erstmals 1949.