BZ-Sommerreise (2)

Bergbau in Südbaden: Grube Caroline - immer dem Silber nach

Barbara Schmidt

Von Barbara Schmidt

Di, 16. August 2011

Südwest

BZ-SERIE (TEIL 2): Der Bergbau im Schwarzwald hat eine lange Tradition – ein Besuch in der Grube Caroline.

Berge trennen und schaffen so Abgeschiedenheit, sie verstellen den Blick und eröffnen Aussichten, sie bedeuten Mühsal und sind eine Verlockung, Berge prägen in vielfältiger Weise das Leben der Menschen und das Erscheinungsbild der Landschaft. In einer Sommerserie nähern sich Redakteure der Badischen Zeitung dem Leben mit den Bergen an.
Der Weg in den Berg führt über eine holprige Forststraße. Rechts ein Hang mit Birken, Buchen und Bienenstöcken darauf, links ein namenloser Wasserlauf, der irgendwo im Tal ins Eberbächle mündet. In der Ferne thront die Ruine Hochburg über Sexau. Auf der Burg wurden im Mittelalter Lindwurmpfennige geprägt – mit Silber aus den umliegenden Bergwerken. Zum Beispiel der Grube Caroline im Trottbühl im Gewann Erzlöcher beim Eberbachtal.
In der Grube ist es feucht und kühl. Elf, höchstens zwölf Grad. Von den Wänden tropft Wasser. Glühbirnen hinter Schutzgläsern beleuchten ockerbraungraues Gestein, durchzogen von elfenbeinfarbenen Schwerspatbändern, in denen es glitzert. Eine fremde Welt, faszinierend und beängstigend zugleich. "Ach du Scheiße, ist das tief", ruft die junge Frau, als sie in den Hauptschacht schaut. Die Wiebergugge Ramba Zamba aus Teningen fahren in das Besucherbergwerk ein. Fahren, obwohl sie über Leitern klettern. Leitern heißen unter Tage "Fahrten". Sprosse für Sprosse steigen die Guggenmusikerinnen hinab. Vorsichtig, denn die Sprossen sind kalt und glitschig. Schlamm von den Schuhen hat sich auf den Stahl gelegt. "Der Schacht steht wie eine Eins. Der hat seit 500 Jahren alle Erdbeben überstanden", sagt Bergwerksführer Jens ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung