Betreuer mit Wischmob und desinfizierte Bälle

dpa

Von dpa

Mo, 18. Mai 2020

Basketball

Die Basketball-Bundesliga hofft auf Erlaubnis der Politik für ihr Meisterturnier / Grundlage ist ein strenges Hygienekonzept.

MÜNCHEN (dpa). Gruppenisolation im Hotel, kein Kontakt zur Familie – das Hygienekonzept der Basketball-Bundesliga geht noch über das des deutschen Profifußballs hinaus. Die Entscheidung, ob die BBL ihre Saison mit zehn Teams bei einem Turnier im Juni in München trotz der Corona-Krise fortsetzen darf, naht. Entscheidend sind die Richtlinien, über die das Kabinett der bayerischen Landesregierung am Dienstag beraten soll. Das Wichtigste aus dem 42-seitigen "Konzept für den Sonderspielbetrieb zur Wiederaufnahme der Saison 2019/20":

VOR DEM ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung