Account/Login

BI-Vertreter äußern ihre Sorgen

Lena Marie Jörger

Von

Sa, 28. September 2019

Kappel-Grafenhausen

BZ-Plus Bei der Vorstellung des neuen Besucherlenkungskonzepts im Taubergießen waren Mitglieder der BI "Jetzt langt’s" vor Ort.

Die neuen Schilder sollen Besuchern Orientierung bieten.  | Foto: Sandra Decoux-Kone
Die neuen Schilder sollen Besuchern Orientierung bieten. Foto: Sandra Decoux-Kone
1/2

SÜDLICHE ORTENAU. Bei einer kurzen Wanderung und einer Bootsfahrt stellte das Regierungspräsidium Freiburg am Freitagvormittag im Naturschutzgebiet Taubergießen das neue Besucherlenkungskonzept vor. Vertreter der neugegründeten Bürgerinitiative "Jetzt langt’s" nutzten den Termin, um auf ihr Anliegen aufmerksam zu machen.

Das Plakat war schon von Weitem sichtbar: Das durchgestrichene Piktogramm einer Seilbahn, daneben eine grüne ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar