Biathlon

Herzstück Notschrei: Wie der Schwarzwald Biathlon-Talente bis zum Weltcup fördert

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Do, 16. März 2017

Biathlon

Der Notschrei ist das Herzstück des Biathlonsports im Südschwarzwald und zieht Talente von Freiburg bis Bad Säckingen an – ohne die Hilfe der Eltern geht nichts.

FREIBURG. Es ist noch gar nicht so lange her, da fristete der Biathlonsport unter den Schwarzwälder Wintersportarten ein Schattendasein. Skispringer, Langläufer, Nordische Kombinierer und alpine Rennläufer liefern seit Jahrzehnten Erfolgsgeschichten mit Legendenstatus (Christl Cranz, Georg Thoma, Sven Hannawald). Im Biathlon sorgte zwar die in Schönwald lebende Schwäbin Simone Hauswald (geborene Denkinger) mit zwei Olympia- und fünf WM-Medaillen zwischen 2003 und 2010 für erste Duftnoten aus baden-württembergischer Sicht, so richtig wuppte es im Schwarzwald aber erst, als der Breitnauer Benedikt Doll vor einem Monat Sprint-Weltmeister wurde. Mittlerweile ist Doll im Weltcup nicht allein: Roman Rees aus dem Hangdorf Hofsgrund am Schauinsland schaffte mit der überragenden Bayerin Laura Dahlmeier am vergangenen Sonntag in der Single-Mixed-Staffel von Kontiolahti als Dritter erstmals den Sprung aufs Weltcup-Podest.

Was Doll und Rees eint, ist ihre sportliche Heimat: Beide kombinierten Skatinglauf und Schießeinlage von Kindesbeinen an im dichten Tann am Notschrei. Das Refugium unweit der Kuppe zwischen Dreisam- und Wiesental ist das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung