Galerie im Tor

Bilder von Jürgen Giersch: Schweben zwischen Tag und Nacht

Laurie Tierce

Von Laurie Tierce

Di, 19. Juni 2012

Ausstellungen Rezensionen

Die Emmendinger Galerie im Tor zeigt Bilder des Freiburger Malers Jürgen Giersch.

"Natur, gesehen durch ein Temperament." Mit diesem Zitat von Paul Cézanne fasst Jürgen Giersch sein Werk zusammen. Nur fünf Wörter, um seine Malerei besser zu verstehen. Unter dem vielsagenden Titel "Sommer, Winter, Tag und Nacht" zeigt die Emmendinger Galerie im Tor das Werk des Freiburger Malers. Der Titel der Ausstellung ist kein Zufall. Gezeigt wird tatsächlich das Schweben der Welt zwischen Sommer und Winter, zwischen Tag und Nacht, ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ