BLICK AUF DIE BAAR

Christa Maier

Von Christa Maier

Fr, 31. Januar 2020

Bräunlingen

BRÄUNLINGEN

Neues Haus für die Feuerwehr
Die Abteilungswehr Unterbränd bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus. Der vom Ingenieurbüro Sättele erstellten Planung stimmten die Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung zu. Mit Kosten von rund 400 000 Euro einschließlich der Eigenleistungen der Wehr rechnet man für das mit einer Grundfläche von 178 Quadratmetern geplante Gebäude. An der Stadt bleiben nach Abzug der Förderung 350 000 Euro hängen. Ursprünglich lagen die errechneten Kosten weitaus höher, doch nach gemeinsam erarbeiteten Abstrichen konnte die Summe um einiges reduziert werden. Der Neubau ist nach Aussage von Bürgermeister Micha Bächle aus mehreren Gründen notwendig: Schon das alte Fahrzeug aus dem Jahr 1979, das 2020/21 durch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ