Blick auf geschundene Tiere

Christiane Seifried

Von Christiane Seifried

Mi, 08. Juli 2009

Ühlingen-Birkendorf

Hermann Focke, ehemaliger Veterinäramtsleiter, spricht über industrielle Tierhaltung

ÜHLINGEN-BIRKENDORF. "Ungerechtigkeit muss sichtbar werden": Diesem Zitat von Mahatma Ghandi fühlt sich Hermann Focke, langjähriger Veterinäramtsleiter in Cloppenburg, verpflichtet. Nicht nur Verbraucher, auch zahlreiche Tierärzte aus dem gesamten Landkreis Waldshut zeigten im Nabu-Zentrum Birkendorf Interesse am Vortrag zum Thema "Tierschutz im Spannungsfeld von Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung", in dem Focke Zusammenhänge, Defizite und Hintergründe der agrar-industriellen Nutztierhaltung aufzeigte.

Uli Spielberger, Tierarzt aus Bonndorf, freute sich, dass es dem Nabu gelungen war, einen kompetenten Referenten in Sachen agrar-industrieller Tierhaltung ins nach Birkendorf zu holen. Als ehemaliger Veterinäramtsleiter in einer Region mit der größten Tierhaltungsdichte Europas verfüge Focke über intime Kenntnisse agrar-industrieller Haltungssysteme und internationaler Tiertransporte. Er hat seine ernüchternden Recherchen, Feststellungen und Erfahrungen mit Verwaltung, Politik und Wirtschaft aus den Jahren 1992 bis 2007 in seinem Buch "Tierschutz in Deutschland – ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung