Account/Login

Ein Ringlein vor dem Abflug

  • Sa, 18. Juni 2016
    Bötzingen

     

Aktion in luftiger Höhe: Die Jungstörche in Bötzingen, Eichstetten, March und Gottenheim sind beringt / Inzest auf Kirchendach.

Über Bötzingens Dächern wurden  drei J...htzeitig vor dem Flüggewerden beringt.  | Foto: horst david
Über Bötzingens Dächern wurden drei Jungstörche in ihrer luftigen Kinderstube rechtzeitig vor dem Flüggewerden beringt. Foto: horst david
1/5

BÖTZINGEN / EICHSTETTEN / GOTTENHEIM/MARCH. Mitglieder des Vereins Weißstorch Breisgau waren dieser Tage in den Gemeinden Bötzingen, Eichstetten, Buchheim und Gottenheim unterwegs, um Jungstörche zu beringen, bevor diese ausfliegen. Mit dabei waren der Vorsitzende Gustav Bickel, sein Stellvertreter Manfred Lay und Schriftführerin Barbara Bickel – sowie Jan Kanzinger, Kranführer bei der Feuerwehr Bötzingen.

Mit der Drehleiter der Feuerwehr Bötzingen gelangte Bickel problemlos zu jedem Storchennest, um die Jungstörche zu beringen. Begonnen wurde damit in Bötzingen beim Storchennest auf der katholischen Kirche, wo Bickel drei Jungstörche die mit einer Kennnummer versehenen Ringe anlegte, ebenso bei zwei Vögeln in Eichstetten beim Stahlmast ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar