Gruseltour mit Häppchen und Sekt

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 21. Oktober 2014

Bötzingen

Das Kunstforum Bötzingen veranstaltet seine erste "KulTour", eine morbid-humoristische Nachtwanderung durch die Gemeinde.

BÖTZINGEN. Mehr als sechzig mutige Menschen hatten sich zu einem Abendspaziergang mit Gruselgarantie in Bötzingen eingefunden. Im Schlepptau einer rotbemützten Reiseleiterin ging es auf finsteren Pfaden zu insgesamt sechs Stationen inmitten der Kaiserstuhlgemeinde. Was die Nachtwandler an den jeweiligen Orten, die vom Steinmetz bis zum Metzger reichten, erwartete, blieb jedoch bis zum Eintreffen an der jeweiligen Örtlichkeit weitgehend im Dunkeln. Reichlich Blut und Blutwurst gehörten jedenfalls dazu.

Zunächst einmal fing aber alles ganz harmlos an: Es war noch hell am Bahnhofspavillon, es gab Armbändchen für die Teilnehmerschar und dazu Schnittchen mit Prosecco. Gut sichtbar auf der Alu-Leiter und statt mit Schirm oder Täfelchen mit einem Spatenstil kenntlich gemacht, führte Reiseleiterin Hilde Asprion in die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung