Account/Login

Bötzingen

B 31 West: Pfiffe für die Staatssekretärin aus Stuttgart

Manfred Frietsch
  • Do, 08. März 2012, 19:31 Uhr
    Bötzingen

     

Mit Trillerpfeifen und den Rufen "Weiterbau der B 31 West – sofort!" wurde bei der Bötzinger Festhalle der Staatssekretärin im Stuttgarter Verkehrsministerium, Gisela Splett, ein lautstarker Empfang bereitet.

Pfiffe, Protesttransparente, aber auch...elich, Gisela Splett und Reinhold Pix.  | Foto: manfred frietsch
Pfiffe, Protesttransparente, aber auch Handschlag gab es für die grünen Abgeordneten (von rechts) Bärbl Mielich, Gisela Splett und Reinhold Pix. Foto: manfred frietsch
1/9

Über 200 Bürger waren am Donnerstagnachmittag zur Auftaktveranstaltung "Verkehrskonzept südöstlicher Kaiserstuhl" gekommen. Die dazu eingerichtete Arbeitsgruppe soll unter der Federführung der künftigen Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer stehen, kündigte dabei die Staatssekretärin an.

Vor der Halle waren Anhänger der lokalen Bürgerinitiativen mit Transparenten und Warnwesten zur Stelle, auf der ein Weiterbau der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar