Über letzte Planungshürden

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 08. März 2017

Bötzingen

Gemeinderat billigt Erweiterung des Bötzinger Gewerbegebiets Frohmatten einstimmig.

BÖTZINGEN. Für 130 Euro je Quadratmeter will die Gemeinde Bötzingen die Baugrundstücke in der geplanten Erweiterungszone des Gewerbegebiets Frohmatten verkaufen. Dies hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Er stimmte auch den geplanten Änderungen des Flächennutzungsplanes zu und beschloss zudem den nötigen Bebauungsplan für das 8,8 Hektar große Gebiet. Nun muss noch am Mittwoch der Gemeindeverwaltungsverband die Flächennutzungsplanänderung absegnen.

Während er Offenlage des Flächennutzungsplanes hatte es noch eine Reihe von Einwendungen gegeben, die vor allem den Flächenverbrauch betrafen. So hatte der Breisacher Gemeinderat mit knapper Mehrheit den Eingriff des geplanten Gewerbegebiets in den regionalen Grünzug kritisiert, und der Landesnaturschutzverband beklagt den Verlust von Landwirtschaftsfläche, Beeinträchtigungen des Naturraums, insbesondere für die Vogelwelt, sowie ein drohendes Zusammenwachsen mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ