Ein Fest für die Sinne

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Sa, 18. Oktober 2008

Bollschweil

"Kunst, Kultur und Kulinarisches" lockt 120 Besucher ins Bildungshaus Kloster St. Ulrich

BOLLSCHWEIL-ST ULRICH. "Kunst, Kultur und Kulinarisches" genossen mehr als doppelt so viele Teilnehmer als erwartet in St. Ulrich. Die Katholische Landvolk Bewegung und das Bildungshaus Kloster St. Ulrich hatten gemeinsam zu diesem Kulturtag eingeladen. Die zweite Veranstaltung in der bisherigen "Landvolkshochschule" unter neuem Namen wurde ein voller Erfolg.

Mit 50 Anmeldungen hatten sie gerechnet, Norbert Mittnacht von der Katholischen Landvolk Bewegung, Peter Langenstein und Bernhard Nägele vom Bildungshaus – 120 Besucher kamen. Das bedeutete rasches Umdisponieren, etwa bei der Anordnung der Tische im großen Saal, denn niemand wurde abgewiesen. Und willkommen geheißen fühlten sich Gäste aus dem ganzen südwestdeutschen Raum – von Lahr bis Lörrach, vom Bodensee bis zum Rhein – den ganzen Tag über, wie sie begeistert kundtaten. Für alles war gesorgt, nicht zuletzt für die Unterhaltung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ