Kleinkünstler haben bei Bolando eine Bühne

Anne-Kristin Freyer

Von Anne-Kristin Freyer

Mo, 23. März 2015

Bollschweil

Das Programm für das genossenschaftliche Gasthaus in Bollschweil steht / "Sommerbühne" gibt es wieder von Juli bis September.

BOLLSCHWEIL (fry). Ginge es nach den Anfragen von Kleinkünstlern aus der ganzen Region, könnte die Bühne des genossenschaftlich betriebenen Gasthauses. Bolando knapp fünfmal so oft bespielt werden als vorgesehen. Nun steht das neue Programm: Einmal im Monat, immer wieder donnerstags, gibt es Unterhaltung aller Art und dazu ein buntes Sommerprogramm mit allein vier Vorstellungen.

Nach bereits zwei ausverkauften Abenden erwartet der nächste Leckerbissen die Liebhaber des gepflegten Chorgesangs am 26. März. Da kommt die legendäre A-cappella-Gruppe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ