Tapfere Ritter und edle Burgfräuleins

Célestine Fünfgeld

Von Célestine Fünfgeld

Mi, 18. Februar 2015

Bollschweil

Am Sonntag feierte die Trachtenkapelle St. Ulrich Fasnet / Motto des Abends war das Mittelalter.

BOLLSCHWEIL. Drachen, Ritter, Burgfräuleins: Mittelalterlich ging es am Sonntag in St. Ulrich zu. Bei der Kinderfasnet der Trachtenkapelle St. Ulrich mit anschließendem bunten Abend lautete das Motto "Mittelalter für Jung und Alt".

Dieser Einladung kamen zahlreiche Narren nach, natürlich entsprechend verkleidet. Ob nun als Burgfräulein, als Ritter, Minnesänger oder Hofnarr – wichtig war nur das mit dem Kostüm verbundene Flair von finsteren Burgen, Schlachten und düsteren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ