Integration

Integrationsminister Luch war zu Besuch in Bonndorf

Stefan Limberger-Andris

Von Stefan Limberger-Andris

Do, 07. September 2017

Bonndorf

Minister Manfred Lucha lobt in Gesprächsrunde das Engagement der Stadt, des Caritasverbands Hochrhein und des Landkreises.

BONNDORF. "Der oberste Zugochs’ ist der Bürgermeister, der die Menschen bei der Umsetzung einer Sache mitnimmt", grantelte Manfred Lucha (MdL, Grüne) launig an die Adresse von Michael Scharf. Der Minister fand denn auch lobende Worte für das kommunale Engagement der Stadt Bonndorf in Sachen Inklusion und Integration.

Manfred Lucha informierte sich über soziale Einrichtungen im ländlichen Raum und traf im Foyer der Stadthalle auf eine Gesprächsrunde aus Nathalie Bühler und Jens Friedrich als Vertreter der in der Kommune integrierten Wohngemeinschaft behinderter Menschen sowie den beiden unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA) Abdi Karim Mohamed Ali und Hassan Awel sowie Martin Riegraf, Vorstand des Caritasverbands ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung