"Meilenstein der Schulentwicklung"

Eine neue Mensa für zwei Schulen

Christine Aniol

Von Christine Aniol

Mo, 28. November 2011 um 15:51 Uhr

Breisach

Seit Beginn dieses Schuljahres speisen die Schüler der Breisacher Hugo-Höfler-Realschule und der Julius-Leber-Schule in der neuen Mensa. Nun wurde das Gebäude offiziell eingeweiht.

BREISACH. Als Meilenstein der Schulentwicklung bezeichnete Bürgermeister Oliver Rein den Neubau. "Die Stadt ist stolz auf das, was hier entstanden ist", betonte er. Jährlich gebe die Stadt 2,8 Millionen für den laufenden Betrieb der Schulen aus. Die Kosten für den Mensabau beliefen sich auf 3,6 Millionen. 1,5 Millionen Zuschuss gab es vom Land, den Rest investierte die Stadt. "Nur so können wir unsere Schulen zukunftsfähig machen", hob Rein hervor. Die Förderung der Ganztagsschule sei der richtige Weg.

Bereits 2008 begann die Stadt mit der Planung des ersten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung