Eine neue Attraktion auf dem Hofgut Sternen

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Sa, 08. Oktober 2016

Breitnau

Geladene Gäste feiern mit Familie Drubba das fertiggestellte neue Steigenhaus im "Black Forest Village" / 120 000 Tagesgäste kamen 2015 – und es werden immer mehr.

BREITNAU. Das Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne spiegelt sich im "Hofgut Sternen" auf wenigen Quadratmetern wieder. Einst logierte Dichterfürst Goethe im "Wirtshaus unter der Steig". 1770 hielt sich Marie-Antoinette, Tochter der Kaiserin Maria Theresia von Österreich, auf ihrem Brautzug nach Paris dort auf. Am Sonntag wird das neue "Steigenhaus" mit einer Segnungsfeier und einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Bereits am Donnerstag fand hier ein Empfang für geladene Gäste statt.

Das von der Familie Drubba in 30 Jahren entwickelte "Black Forest Village" in Höllsteig ist mit dem Steigenhaus damit um eine Attraktion reicher geworden.
Das "Wirtshaus unter der Steige" war einst ein vielbesuchter und sehr beliebter Rastplatz. Es war der Anfangspunkt der "Steige". In ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung