Mit Stöcken auf den Gipfel

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Fr, 23. Juni 2017

Breitnau

Der Skizunft Breitnau liegen mehr als 400 Anmeldungen für den Nordic-Walking-Gipfel vor.

BREITNAU. Im Vorjahr gaben einige der 504 Starter beim Nordic-Walking-Gipfel in Breitnau wegen kühlen Temperaturen und Regen vorzeitig auf – bei der 13. Auflage am kommenden Sonntag dürfte hingegen der Schweiß in Strömen fließen. Die hochsommerlichen Temperaturen werden den Stockgehern zwischen Roßberg, Weißtannenhöhe und Ravennaschlucht alles an Kraft und Kondition abverlangen. Dies gilt auch für die Läufer beim X-Trail-Run am Samstag. Die Devise für alle kann nur lauten: Trinken, trinken, trinken.

Der Nordic-Walking-Gipfel in Breitnau zählt seit Jahren zu den größten und beliebtesten Veranstaltungen dieser Art im südwestdeutschen Raum. In den Anfängen zählte die ausrichtende Ski-Zunft mehr als 1000 Teilnehmer. Doch das Interesse ist im Lauf der Zeit gesunken. In diesem Jahr liegen sowohl für den Nordic-Walking-Gipfel als auch für den Geländelauf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ