Bürger befürchten Hochwasser bei Sturzregen

Thilo Bergmann

Von Thilo Bergmann

Sa, 18. September 2010

Herbolzheim

Entlüftungsschächte oder Überlaufbecken sollen Rückstau verhindern / Blumenschmuckwettbewerb wird stattfinden.

HERBOLZHEIM-BLEICHHEIM. Die öffentliche Ortschaftsratsitzung in Bleichheim am Mittwoch war geprägt von der Debatte um einen besseren Schutz vor den Folgen von enormen Wassermengen nach einem Sturzregen, wie es am 10. Juli der Fall war.

Außergewöhnlich viele Bürgerinnen und Bürger waren zur Sitzung gekommen. Sie erhofften sich Aufklärung über den entstandenen Schaden und über die Kanalsituation im Ort, auch im Bezug auf die frisch sanierte Ortsdurchfahrt.
Bürgermeister Ernst Schilling stellte gleich zu Beginn seiner Ausführungen klar, dass sich die Investitionen in die Rückhaltebecken im Bleichtal als sehr lohnend erwiesen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung