Bürger hatten viele Fragen an die Verwaltung

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Do, 29. Dezember 2016

Malterdingen

DAS WAR MALTERDINGEN 2016:Große Debatten über Verkehr und Infrastruktur und um einen Bau auf einem Spielplatz / Edeka-Markt wurde eröffnet.

MALTERDINGEN. Nach 1000 Jahren wird es in Malterdingen langsam eng. Inzwischen ist die wirtschaftlich aufstrebende Gemeinde auf 3200 Einwohner angewachsen. Bauplätze werden rarer und Verkehrsprobleme bleiben nicht aus.

Im Rathaus
Zuhörer waren bei Gemeinderatsitzungen in der Vergangenheit eher selten. Im vergangenen Jahr reichten bei nahezu keiner Gemeinderatsitzung die Stühle für die Zuhörer. Die Bürger hatten viele Fragen an die Verwaltung. Häufig dauerten die Fragestunden einschließlich der Antworten von der Verwaltungsspitze tatsächlich eine Stunde. Beispielsweise beim Grundstücksverkauf auf dem Saiberg. Der Spielplatz wird verkleinert und eine Teilfläche für ein Baugrundstück genutzt. Der Erlös soll für die Sanierung des Schulspielplatzes, die auf über 200 000 Euro veranschlagt ist, verwendet werden. Seit Jahren beklagen die Einwohner die Verkehrs- und insbesondere die Parksituation im Dorf.
Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung