Account/Login

BZ-SERIE: Wer vom Sprungturm springt, bleibt bis zum Boden sichtbar

  • Sylvia Timm

  • Di, 11. August 2009
    Waldkirch

     

NATURBÄDER (1): Das Schwimmbad in Bielefeld-Brackwede wurde im Mai eröffnet / So heiße Diskussionen wie in Waldkirch gab es hier nie.

WALDKIRCH. Die Technologie für Naturbäder mit externem Filter ist in Deutschland noch relativ jung, aber im Vergleich zu anderen Naturbadvarianten diejenige, die das sauberste Wasser erzeugt. Ziel der Bäderfahrt von Verwaltung und Gemeinderat war jetzt, genaue Informationen darüber zu gewinnen, wo es Schwachstellen gibt und wie man es besser machen kann. Station 1 war das Bad im Bielefelder Ortsteil Brackwede.

Das Brackweder Schwimmbad wurde 1921 in einen Bachlauf hineingebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es als konventionelles Bad erneuert. In der Gefahr geschlossen zu werden, hat man es nach 50-jährigem Bestehen für 2,4 Millionen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar