Caritas und AWO wollen neuen Begegnungstreff

Dirk Sattelberger

Von Dirk Sattelberger

Mi, 17. Juli 2019

Zell im Wiesental

Für Zuwanderer und Einheimische in Zell / Integrationsmanagerin Doris Leymeier berichtet über ihre Arbeit mit bis zu 74 Asylbewerbern.

ZELL/HÄG-EHRSBERG (dsa). Der Gemeinderat in Zell und rund 30 Zuhörer erhielten am Montag aktuelle Informationen über die Zuwanderung in Zell und Häg-Ehrsberg. Integrationsmanagerin Doris Leymeier von der Caritas nutzte die Sitzung, um ihre Arbeit vorzustellen und auf Erfolge und Probleme einzugehen.

Leymeier schlug vor, den Begriff Einwanderer statt Flüchtlinge zu verwenden – "viele sind ja schon seit dem Jahr 2015 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ