Wahlkampf

CDU wirbt mit den Menschen von nebenan

Armin Käfer

Von Armin Käfer

Mi, 07. August 2013

Deutschland

Die CDU will mit ihren Wahlplakaten alle umarmen und keinen ausschließen. Ihre Botschaft: Alles soll so bleiben, wie es ist.

BERLIN. Die Wahlplakate der CDU zeigen nur einen Menschen, den man kennt: Angela Merkel. Ansonsten zeigen sie Menschen, von denen man irgendwie glaubt, sie eventuell kennen zu können: junge Leute mit Motorradhelmen; einen Vater, der mit dem Kind Pfannkuchen backt; eine Oma, die mit ihrer Enkelin Kaffee trinkt. Allesamt erwecken sie einen frohgemuten, zufriedenen, glücklichen Eindruck, auch die Kanzlerin. Die Bilder ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung