Chantal und Angelique sind da

Hagen Späth

Von Hagen Späth

Mo, 04. Mai 2015

Kappel-Grafenhausen

Das Pilotprojekt Wilde Weiden im Taubergießen hat jetzt mit 24 Salers-Rindern begonnen.

KAPPEL-GRAFENHAUSEN. Sie heißen Chantal, Angelique und Tatienne und sind Mitte vergangener Woche mit 21 weiteren Artgenossen im Naturschutzgebiet Taubergießen angekommen. Bei den Tieren mit den französischen Namen handelt es sich um eine Herde Salers-Rinder mit wunderschönem rotbraunem Fell und geschwungenen Hörnern, die ab sofort die Hauptrolle im Pilotprojekt Wilde Weiden spielen.

Das Pilotprojekt
Vorteile extensive Weidewirtschaft
Ein Blick in die Geschichte
Salers-Rinder
Die Projektbeteiligten
Info: Die Informationen dieses Artikels beruhen auf dem Themenabend "Extensive Beweidung in unserer Landschaft" vergangene Woche in Kappel mit den Referenten Rainer Luick von der Hochschule Rottenburg, Regina Ostermann vom LEV und Bürgermeister Jochen Paleit

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung