Coronakrise

Chef der Freiburger Uniklinik: "Das wird ein Riesenkraftakt"

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Sa, 14. März 2020 um 17:07 Uhr

Südwest

BZ-Plus Die meisten Covid-19-Fälle erwartet Frederik Wenz, ärztlicher Direktor der Freiburger Uniklinik, ab Ende März oder Anfang April. Symptomfreie Bürger sollten nicht in die Notaufnahme kommen, sagt er.

In Norditaliens Kliniken herrscht bereits der Ausnahmezustand aufgrund des Coronavirus. Am Freiburger Universitätsklinikum geht es dagegen noch ruhig zu. Doch die Vorbereitungen laufen, um den erwarteten Ansturm an Covid-19-Fällen zu meistern.
BZ: Herr Wenz, wie viele Covid-19-Patienten werden in der Uniklinik Freiburg behandelt?
Wenz: Wir befinden uns im Augenblick immer noch vor der stationären Patientenwelle. Wir haben immer noch eine einstellige Zahl an Patienten im Haus.

"Wir haben den Anspruch, proaktiv zu handeln, um möglichst nicht unter Druck zu kommen."
BZ: Rechnen Sie mit steigenden Zahlen?
Wenz: Wir haben schon am vergangenen Sonntag den Krisenstab einberufen und bereiten uns strategisch vor. Wir haben bereits Mitte dieser Woche beschlossen, dass wir von kommender Woche an das Programm an elektiven (verschiebbaren /Anm. d. Redaktion) Operationen ganz konsequent herunterfahren. Wir werden auf ein Niveau gehen, das man sonst aus Warnstreikzeiten kennt. Die Versorgung von schwer erkrankten Patienten ist natürlich gewährleistet. Aber wir werden Dinge, die man medizinisch verschieben kann, nun eben verschieben. Wir haben diese Entscheidung schon vor den politischen Äußerungen am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung