BZ-Dossier Gegenwind: Gestern

Chronologie: 75 Jahre Kolleg St. Blasien

Jona Winkel

Von Jona Winkel

Mi, 03. Juni 2009 um 16:56 Uhr

75 bewegte Jahre: Pünktlich zum Jubiläum des Kollegs St. Blasien blickt ein Schüler auf die Geschichte seiner Schule zurück. Die Chronologie einer bewegten Zeit.

1934 Am 18. April zieht die "Stella Matutina" aus Feldkirch nach St. Blasien um: Das Kolleg St. Blasien wird eröffnet.

1939 Die Nationalsozialisten lassen das Kolleg ohne genauere Angabe von Gründen schließen.

1945 Pater Alfred Delp wird in nationalsozialistischer Gefangenschaft am 2. Februar wegen vorgeblichen Hoch- und Landesverrats hingerichtet. Das Angebot der Freilassung gegen Ordensaustritt hatte er zuvor abgelehnt.

1946 Das Kolleg wird wiedereröffnet.

1953 Eine Delegation des Bundestages stattet dem Kolleg einen Besuch ab.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ