Kino

Im Dokufilm "Pre-Crime" sagen Computer Verbrechen voraus

Silvia Hallensleben

Von Silvia Hallensleben

Fr, 13. Oktober 2017 um 00:00 Uhr

Computer & Medien

Monika Hielscher und Matthias Heeder haben die Dokumentation "Pre-Crime" zum Thema staatliche Datenkraken gedreht. In Freiburg läuft sie ab dem 12. Oktober im Kino.

Gerade wurde in Deutschland lebhaft über einen Versuch mit videotechnischer Gesichtserkennung von Passanten am Berliner Bahnhof Südkreuz gestritten. Eine grafisch aufgemotzte Version der Art von Bildern, die bei der Vernetzung solcher Aufnahmen aus dem öffentlichen Raum mit entsprechenden Mega-Datenbanken entstehen könnten, liefern den illustrativen Grundton des Dokumentarfilms "Pre- Crime" von Monika Hielscher und Matthias Heeder. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ