Kompliziert, aber einfach zu merken

afp

Von afp

Fr, 14. Januar 2011

Computer & Medien

Der Jahreswechsel ist ein guter Zeitpunkt für den Wechsel von Passwörtern / Die wichtigsten Tipps.

Passwörter schützen auf Computern und im Internet E-Mails, das Bankkonto und noch viel mehr. Verbraucher sollten deshalb darauf achten, möglichst sichere Geheimwörter zu wählen – die sie sich aber trotzdem merken können.

Was sind die Grundregeln?
Je länger ein Passwort, desto sicherer ist es. Ein sicherer Zugangscode sollte deshalb aus mindestens acht bis zehn Zeichen bestehen. Zusammengesetzt sein sollte er aus Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Wichtig ist auch, nicht für alle Dienste das gleiche Geheimwort zu verwenden – denn ist es an einer Stelle geknackt, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung