Kommentar

Corona macht den Staat zum Unternehmer

Thorsten Knuf

Von Thorsten Knuf

Mo, 15. Juni 2020 um 22:02 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Die Corona-Krise hat gezeigt: Deutschland hat sich zu abhängig gemacht von ausländischen Pharmafirmen. Deshalb ist es richtig, dass der Bund nun beim Impfstoffspezialisten Curevac einsteigt.

Der Einstieg des Bundes beim Impfstoffhersteller Curevac stellt eine Zäsur in der deutschen Industriepolitik dar. Der Staat investiert nun direkt Geld in eine Firma, deren Zukunft (noch) offen ist. Das ist gut so, denn noch immer ist Deutschland auf dem Markt für Arzneimittel zu abhängig von Drittstaaten.
Zu Beginn der Corona-Krise war bekannt geworden, dass die US-Regierung von Präsident Donald Trump ein Auge ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung