Bläser, die auch klasse singen können

Albert Liertz

Von Albert Liertz

Di, 26. Oktober 2010

Dachsberg

Zwei Gesangsduos sahnten beim Wunschkonzert des Musikvereins Urberg ab / Toller Unterhaltungsabend im Gemeinschaftsraum.

DACHSBERG. Zwei große heimische Musikfeste feiert das Blasorchester des Musikvereins Urberg jährlich mit seinen 46 Aktiven – in der neuen Tracht seit 1982 – unter dem Vorsitz von Marcus Stich und seiner Ehefrau und Dirigentin Elke Stich: An Ostern jährlich in der Dachsberghalle und wie am vergangenem Samstag im Gemeinderaum.

Der Musikverein hat eine 168-jährige Tradition mit Höhepunkten und Neuanfängen in seiner Geschichte hinter sich, auf jeden Fall aber große Anerkennungen bei öffentlichen Auftritten und Jubiläumsfeiern erfahren. Das jährlich stattfindende Urberger Wunschkonzert ist eine Reverenz an die Ortsbevölkerung für deren Unterstützung.

Denn Geld braucht ein Verein und zu Geld kommt der Musikverein Urberg auch durch seine Wunschkonzerte. Während der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ