Verband blickt gespannt nach Urberg

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 23. Januar 2012

Dachsberg

Mit seinem talentierten Nachwuchs und dem bevorstehenden Bezirksmusikfest macht der Musikverein von sich reden.

DACHSBERG. Auf den Musikverein Urberg wartet ein arbeitsintensives Jahr: Er feiert sein 170-jähriges Bestehen und richtet das Bezirksmusikfest aus. Das war eines der Themen, um die es in der Hauptversammlung ging.

Der Musikverein Urberg hat aktuell 42 Aktive sowie 17 Zöglinge in Ausbildung. 13 der 15 Ehrenmitglieder sind noch aktiv, dazu kommen 132 Passivmitglieder: Mit dieser Statistik eröffnete Vorsitzender Marcus Stich die Versammlung. Schriftführer Hartmut Kaiser fasste ein ereignisreiches Jahr zusammen, in dem 61 Proben und 19 Auftritte auf dem Programm ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung