Darf die Wissenschaft alles, was sie kann?

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 02. September 2017

Kommentare

BZ-GASTBEITRAG: Klaus Leisinger fordert, dass bei neuen Technologien positive Aspekte und Gefahren offen diskutiert werden.

Seit einiger Zeit läuft ein intensiver wissenschaftlicher Diskurs über Nutzen und Risiken einer revolutionären, kostengünstigen bio-chemischen Methode: CRISPR/Cas9. Mit ihr kann die DNA, der Bauplan aller Lebewesen, gezielt verändert werden. Damit ist die Hoffnung verbunden, dass zum Beispiel Erb- und Infektionskrankheiten, die bisher nicht heilbar sind, kuriert werden können. Oder dass die Züchtung von Tieren gelingt, deren Organe ohne Abstoßreaktionen auf Menschen transplantierbar sind. Pflanzenzüchter sehen in CRISPR die bevorzugte Methode des Genom-Editing, mit der Sorten von Nutzpflanzen im Vergleich zur konventionellen grünen Gentechnologie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung