Darum müssen Freiburger Studenten bald auf viele ILIAS-Texte verzichten

Andreas Braun, Daniel Laufer

Von Andreas Braun & Daniel Laufer

Do, 24. November 2016 um 17:54 Uhr

Uni (fudder) Uni

Viele Texte im Onlineangebot ILIAS der Uni Freiburg fallen ab Januar weg. Grund ist ein neuer Vertrag über die Vergütung von Urheberrechten. Ist es das Ende der digitalen Hochschule, wie Du sie kennst?

Studierende werden ab Januar auf viele Texte aus dem Onlineangebot der Uni Freiburg nicht mehr zugreifen können. Schuld daran ist ein neuer Rahmenvertrag mit der Verwertungsgesellschaft Wort. Sie vertritt die Autoren von Texten, ähnlich wie die GEMA Musiker. Der neue Vertrag regelt die Vergütung von urheberrechtlich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung