Dirk Nowitzki

Das 40-jährige "German Wunderkind" hört auf

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mi, 10. April 2019 um 21:13 Uhr

Basketball

BZ-Plus Der deutsche Ausnahme-Basketballer Dirk Nowitzki, der einst auch mal in Freiburg sein Können demonstrierte, beendet seine Laufbahn. Verabschiedet wurde er in einer emotionalen Zeremonie.

Dirk Nowitzki ist ein Mensch. Kein Außerirdischer. Und er ist Mensch geblieben. Keiner dieser arrogant wirkenden Abgehobenen, die besonders im US-Profisport gedeihen. Das ist vielleicht eine ebenso große Leistung wie die sportliche Karriere des besten deutschen Basketballers, die nun nach dieser Saison in der nordamerikanischen Profiliga NBA zu Ende geht und an deren Schluss die Amerikaner vor allem zwei Dinge, die sich fast zu widersprechen scheinen, sehen und lesen wollen: Emotionen und Statistiken.

In den vergangenen Wochen hatte sich ein seltsames Schauspiel in den Arenen der besten Basketball-Liga der Welt, der NBA, ereignet: Die Fans feuerten, so wie es sich gehört, die Heimmannschaft an. Aber wenn der Gegner die Dallas Mavericks waren, erhielt den meisten Beifall regelmäßig die Nummer 41 des Gast-Teams: Dirk Nowitzki, 2,13 Meter groß, 111 Kilo schwer. Diese Art der Anerkennung wurde in der NBA noch nie in solchem Maße einem ausländischen Spieler zuteil.

"Im Sommer mal nichts machen und an diesem Donnerstag Eis und eine Pizza zum Frühstück essen." Dirk Nowitzki über seine Pläne Die Zuschauer klatschten vor, während und nach dem Spiel für den Würzburger, der in den Vereinigten Staaten auch im Alter von 40 Jahren noch als "German ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung