Lahr-Sulz

Das Blockhaus ersetzt bald das abgerissene Bangertshisli

Dieter Fleig

Von Dieter Fleig

Mo, 24. August 2020 um 12:04 Uhr

Lahr

Trotz Corona-Krise und Pause läuft die Errichtung des Blockhauses im Rahmen des Sulzer Dorfjubiläums weiter. Es soll am Standort des alten Bangertshisli aufgebaut werden.

Die beiden Projektleiter Simon Becherer und Marcel Wangler hatten auch während der Corona-Krise mit ihren Helfern das Blockhaus in den Reckmatten Balken um Balken montiert. Weil der ursprünglich vorgesehene Platz bei der ehemaligen Firma Wilhelm in der Nähe der Sulzer Kirche im Jahre 2021 nicht genutzt werden kann, haben sich der Förderverein Sulz 2020, Ortsvorsteher Rolf Mauch und der Ortschaftsrat auf die Suche nach einer Alternative gemacht. Ursprünglich sollte das Blockhaus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung